Jungpfadfinder Hike

Natürlich ging es für die Jupfis auch in diesem Jahr wieder auf einen Hike, dieses Jahr nach Veringenstadt. Ein Highlight war die Kanutour am dritten Tag auf der Donau.

Unsere Kanufahrt führte uns auf der Donau von Sigmaringen nach Sigmaringendorf.

Natürlich ging es für die Jupfis auch in diesem Jahr wieder auf einen Hike. Mit 13 Kindern und 6 Leitern starteten wir am Freitag mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Veringenstadt, wo wir in einem Gemeindezentrum übernachteten. Für den nächsten Tag stärkten wir uns beim Abendessen mit Spaghetti mit Tomatensoße und entspannten beim gemütlichen Werwölfe Spielen. Am nächsten Tag ging es bei herrlichem Wetter 16 Kilometer nach Bingen. Angekommen im Gemeindezentrum, stieß dort am Abend der Rest des Jungpfadfinderleitungsteams hinzu. Die Hotdogs, die Gruppenspiele und das gemeinsame Singen rundeten den Tag ab. Das Highlight des Wochenendes erwartete uns am Sonntag. Nach unserer letzten Wanderetappe von sieben Kilometern, stiegen wir in Sigmaringen in Kanus um. Auf der Donau überwunden wir Stromschnellen und Wehre und blieben alle trocken. Das schöne Wetter lud am Ende trotzdem noch dazu ein, sich im Fluss ein bisschen abzukühlen.

 

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.