Wölhelma

Unsere Wölflinge haben im Mai eine spannende Tour durch die Wilhelma in Stuttgart gemacht und dabei dem Regenschauer getrotzt! Am 5. Mai 2019 treffen sich die wackersten Wölflinge der Diözese im Zoologisch-Botanischer Garten Stuttgart: Der Wilhelma. Mit knapp über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern mischte die Kinderstufe der DPSG den Zoo ganz schön auf. Unser Stamm nahm mit neun Kindern und vier Leitern an der Aktion teil. Gemeinsam mit anderen Wölflingen aus etlichen anderen Stämmen gab es eine Safari durch die große Anlage. Wir haben Turnübungen durchgeführt, verkleidete Leiter gejagt und Fakten über unterschiedlichste Tiere gesammelt. Doch vor allem hatten wir alle großen Spaß!

Das Wetter war wunderbar mild und hat bis zum Schluss gehalten – naja, zumindest bis zur Verabschiedung der Diözesanreferenten. Doch kein Problem für uns: Wir waren bestens auf alles vorbereitet – und sahen dabei auch noch gut aus!

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Diözese Rottenburg Stuttgart für die Organisation dieser tollen Großaktion! In den kommenden Wochen können wir auch noch einen Aufnäher dafür beantragen. Wir haben für jeden teilnehmenden Wölfling einen Gutschein bekommen und sind schon sehr gespannt darauf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.